Virtueller Bildungsraum

Eine kurze Darstellung der Zusammenhänge in unserem virtuellen Bildungeraum
Was ist ein virtueller Bildungsraum?
Im Gegensatz zu einem architektonisch geschaffenen Bildungsraum kann ein virtueller Bildungsraum wesentlich leichter umgestaltet, „abgerissen“ und neu geschaffen werden. Medialer Raum wird so dem dynamischen Wesen des Bildungsraumes wesentlich stärker gerecht. Weitere Potenziale ergeben sich im Hinblick auf den medialen Raum als Vermittlungsraum, also als gemeinsamer Raum, in welchem sich neue Möglichkeiten der Kommunikation und Interaktion auftun.

Und dies besonders auch vor dem Hintergrund der Covid-Pandemie, bei der Präsenzveranstaltungen kaum, oder nur unter sehr erschwerenden Bedingungen, möglich sind.

Die Einbindung des Virtuellen Bildungsraums, wie wir ihn anbieten, zeigt das Schaubild.


Die Module
Lernraum

Virtueller Stammtisch
Das ist die Verknüpfung zwischen der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg und dem Internetcafé „Von Senioren für Senioren“. Beide benutzen diesen Raum auch als Begegnungsstätte und zur Vernetzung.

Virtuelle Aufbaukurse (da arbeiten wir noch dran)

Frag doch mal den Fridolin


Dienstags 9:45 bis 10:45
Außer an Feiertagen.

Bei dieser Online-Sprechstunde können alle Fragen rund um PC/Laptop bzw. Tablet/Smartphone behandelt werden.

Und wenn Fridolin einmal nicht weiter weiß, dann gibt es die Freundinnen und Freunde aus dem Internetcafé „Von Senioren für Senioren“, die finden bestimmt eine Lösung.