Telefonieren zum günstigsten Tarif

Im Rahmen des „5-Euro-Business“ Wettbewerbs, den das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V., zusammen mit weiteren Partnern ausgelobt hat, haben Studierende der Julius-Maximilian-Universität (Würzburg) eine Plattform entwickelt. Hier kann man für seinen persönlichen Bedarf die günstigsten Anbieter ermitteln.

Zum Portal hier

Essbare Bücher

Kein Aprilscherz!
Am 1.4.2005 fand in Minden ein Event der besonderen Art statt. In der dortigen Seniorenbegegnungsstätte „Johanniskirchhof“ fand der deutsche Beitrag zum weltweiten Event der „Books to Eat“ statt.
Alle Ergebnisse, d.h. die von Seniorinnen und Senioren(?) gebackenen Bücher wurden auf einer WebSeite dargestellt.

Diese ist hier zu sehen